14.10.2017 Erzgebirge mit Bergwerk

 

 

Bei schönstem Wetter ging die Tour ins Erzgebirge. Auf Besichtigungstour im Bergwerk trugen wir alle einheitlich gelb... spannend war's. Gestärkt haben wir uns auch ordentlich. Danke Jens für den schönen Tag!

 


16.09.2017 Krabatmühle und Oberlausitz 

 

Eine schöne Tour war es. Honda war mit 7 von 11 Motorrädern eindeutig in der Übermacht - was aber ganz wertungsfrei ist. Gemeinsam sind wir über die Dörfer nach Schwarzkollm gecruist. Das dortige Dorffest wurde geschickt ausgelassen und in der Krabatmühle lecker Buttermilch-Plinsen, Wurst, Kaffee, Tee je nach Laune verspeist. Wieder hat sich die Mühle weiter entwickelt, so dass es Neues zu sehen gab. Auf dem Rückweg sind wir noch zu Kaffee und lecker Kuchen eingekehrt. Fein, dass das Wetter schön trocken blieb, so haben die ca. 180km richtig Spaß gemacht.

 


Samstag, 29.07.2017 - Felsenburg Sloup

 

Am Start waren 9 Motorräder. Mit 3 Sozias war die Frauenquote nicht schlecht. Unser Jens hatte eine tolle Strecke herausgesucht. Es war alles dabei: schmale und breite Straßen, Kurven, Autobahn ... über die kleine Offroad-Einlage schweigen wir, es ist ja keiner stecken geblieben. Die Burg in Sloup ist sehenswert. Klein, aber fein und gut hergerichtet. Lecker Mittag und auch ein Kaffee und Eis waren auch dabei. Das Ganze bei herrlichstem Wetter - was will man mehr? Danke Jens!


24.06.17 Tour nach Karlsbad

 

Datum: 24.06.2017

Tourbeschreibung: 

Strahlend blauer Himmel, eine sehr schöne Route und eine feine Truppe - das waren die Zutaten zu unserer Tour nach Karlsbad.

Wir sind in Siebenlehn gestartet und haben zunächst in Wolkenstein halt gemacht. Ein Kaffee, ein Stück Kuchen, und dann ging es weiter auf den Fichtelberg. Die Aussicht war gut! 

30 km später war Karlsbad erreicht. Leider war kein Besuch des Museums möglich, es war zu viel Andrang. Dafür wurden wir aber mit einem sehr guten Essen im urgemütlichen Restaurant Karl IV entschädigt.

Satt und zufrieden ging es wieder in Richtung Heimat. Noch ein Stop in Chomutov, um den Duty Free Shop heimzusuchen, bis wir letztlich zum Abschluss ein sehr leckeres Eis in einem unscheinbaren Eiscafé bekamen.

Die Bilder sprechen wieder einmal für sich....

Danke Alex für Deine Orga!

 

 



25.-28.05.2017 Unsere Himmelfahrtstour in die Fränkische Schweiz

Datum: 25.-28.05.2017

Die Anfahrt führte uns ab Niederwartha (oder Freiberg) über das schöne Städtchen Karlsbad nach Vorderreuth im Kreis Stadtsteinach in die Fränkische Schweiz. Danke an Ralf für die kurvenreiche und schöne Anfahrtstour!

Auf dem Martinshof mussten wir bei Ankunft leider zunächst einmal kennenlernen, was Desorganisation eines Hotels bedeutet mit allen Auswirkungen ... Als wir dann (fast) alle ein Bett hatten, konnten wir endlich die durchaus sehr zu empfehlende Küche des Hauses genießen!

Am nächsten Tag kamen alle landschaftlich und streckenmäßig voll auf ihre Kosten. Während Frauen und Kinder die schöne Stadt Bamberg besichtigten, tourten alle Elblandbiker Dank Fränki durch die Fränkische Schweiz. 

Samstag ging es dann mit unserem Gevatter in eine andere Richtung, jedoch mit nicht weniger Fahrspaß - danke auch hierfür! Aber auch das Wetter passte wie bestellt - Sonne, Sonne, Sonne. Das Parallelprogramm war Wandern und das schöne Städtchen Bayreuth mit dem herrlichen Landschaftspark, der Eremitage.

Auch am dritten Abend hatten wir mächtig viel Spaß bei Speis' und Trank und auch, wenn es abends etwas kälter wurde - es gab ja neue Vereinsjacken aus Fleece!

Schon waren die drei Tage vorbei und es ging heimwärts. Dank Ingo bei einer schönen Tour mit Zwischenstopp im Restaurant "Zur Tanne" in Muldenhammer OT Tannenbergsthal.

Es war mal wieder einfach klasse und v.a. sind alle unfallfrei wieder zu Hause angekommen!

Insgesamt sind wir ca. 1150 km gefahren.


13.05.17 Tour ins Zittauer Gebirge mit Experimentalvorlesung im Hochspannungslabor

 

Datum: 13.05.2017

Tourbeschreibung:  Nachdem der Tag mit Starkregen begonnen hatte, gab es zwei Tapfere, die dennoch die Tour mit dem Bike gewagt haben - und sie wurden belohnt! Alle anderen sind auch auf vier Rädern gut hin und zurück gekommen. Die Experimentalvorlesung war spannend und aufschlussreich und das gemeinsame Essen wieder sehr spaßig! Danke Dirk für alle Organisation! 

 

 


Bratwurst mit Kaffee

 

Datum: 09.04.2017

Tourbeschreibung: Bei bestem Wetter haben wir den Blick vom Mückentürmchen genossen. Eine schöne Tour durchs Elbsandsteingebirge in bester Gesellschaft! 


 Aufwärmtour nach Doubice

 

Datum: 25.03.2017

Tourbeschreibung: Eine feine Tour war es heute - schönes Wetter, gutes Essen, die Strecke angenehm und abwechslungsreich.

Mit 10 Maschinen und 12 Biker(inne)n waren wir unterwegs. Unser Ziel war Doubice, um dort ein leckeres Mittagessen zu genießen. Die Strecke führte uns über Hrensko dort hin. Den Rückweg haben wir über Sebnitz genommen und sind dann via Hohnstein zurück gen Heimat gerollt.

Danke Ralf für die tolle Tour!

 


Burg Kriebstein

 

Datum: 12. März 2017

Tourbeschreibung: Mit 9 Maschinen und 10 Bikern waren wir unterwegs zur Burg Kriebstein. Eine kurze aber schöne Tour - und das noch VOR den eigentlichen Saisonstart... Das macht Lust auf MEHR!!!